| Friedrich Friedrich - Umzugsunternehmen Darmstadt
Behelfseinrichtung für die Notfallversorgung von Covid-19-Patienten
Juni 2020

Mit einem Dankesschreiben sprach Darmstadts Oberbürgermeister Jochen Partsch Friedrich Friedrich seine Anerkennung aus. Denn Ende März fiel der Entschluss, in kürzester Zeit auf dem früheren Klinikgelände Eberstadt, eine Behelfseinrichtung für die Notfallversorgung von Covid-19-Patienten zu errichten. Die Umzugslogistik übernahm Friedrich Friedrich.

Wir bilden aus - trotz Krise, in der Krise, mit der Krise!
Mai 2020

Wir denken, es ist nicht die Zeit, um an einer der wichtigsten "Ressourcen" von Unternehmen zu sparen. Und damit meinen wir unsere Mitarbeiter, insbesondere unseren Nachwuchs. Als IHK Ausbildungsbetrieb setzen wir deshalb konsequent auf die Ausbildung zukünftiger Fachkräfte. Alle Auszubildenden werden, trotz der besonderen Umstände und unsicheren Lage, wie geplant ihre Ausbildung im Sommer 2020 beginnen.

April 2020

Die Erweiterung unserer Selfstorage-Anlage um eine weitere Ebene konnten wir Anfang des Jahres final abschließen.

Heiß ersehnt kam nun endlich unser Prototyp der Treppenkonstruktion für den Zugang zur oberen Ebene – eine fahrbare Aluminiumtreppe mit Plattform.

Die Firma Krausewerk bietet eine maßgeschneiderte Sonderkonstruktionen, die sicheren und komfortablen Zugang zu der oberen Boxen-Ebene ermöglicht.

März 2020

Darf ich noch umziehen? In Zeiten der Corona-Krise mit Kontaktverbot ist das gar nicht so einfach umzusetzen!

Wir als Möbelspedition dürfen Ihren Umzug durchführen, da wir im gewerblichen Kontext unterwegs sind und dies nach wie vor gestattet ist. Selbstverständlich halten wir uns an die von der Regierung vorgegebenen Sicherheitsmaßnahmen.

März 2020

Heute möchten wir als Geschäftsleitung unseren Mitarbeitern/-innen DANKE sagen.

Die Corona-Krise hat alle Lebensbereiche erfasst und bringt derzeit die ganze Welt aus dem Gleichgewicht. Wir stehen gemeinsam diese schwierigen Zeiten mit allen Kräften, persönlichen Engagement, mit der Hoffnung in die Zukunft jeden Tag aufs Neue durch.

Wir sind weiterhin für Sie da!
März 2020

Liebe Kunden,

leider ist das Coronavirus in diesen Tagen und Stunden allgegenwärtig. Auch wir beobachten die Entwicklungen und Umstände kontinuierlich. 

Gerne möchten wir Sie darüber informieren, was wir getan haben bzw. tun werden, damit es für unsere Mitarbeiter und Sie als unsere Kunden in dieser herausfordernden Zeit bestmöglich weiter geht.

März 2020

Christina Rettig hat ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bei Friedrich Friedrich erfolgreich beendet. Die gelernte Krankenschwester ist im August 2017 zur Unternehmensgruppe gestoßen und unterstützte von Beginn an das Projektteam. Seit 23.01.2020 ist sie nun ausgelernt. Ihre Ausbildung hatte sie dabei von den üblichen 3 Jahren auf 2,5 Jahre verkürzt. Wir freuen uns, dass Christina Rettig uns erhalten bleibt und ihr Team weiterhin in Vertrieb und Projektarbeit unterstützt.

Spende + kostenloser Transport
Februar 2020

Das Alice-Hospital spendete 25 funktionstüchtige Betten für die Elisabeth-Gemeinschaft/ SisterSchola-Gesundheitszentrum in Kamerun und wir haben den kostenlosen Transport übernommen.

„Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie uns, das SisterSchola-Gesundheitszentrum in Kamerun weiter aufzubauen. Herzlichen Dank für den kostenfreien Transport der 25 Krankenhausbetten! Ein besonderer Dank geht an Ihre beiden Mitarbeiter, die dafür gesorgt haben, dass die Fahrt, das Auf- und Abladen der Betten so schnell und gut geklappt hat.“ Elisabeth-Gemeinschaft Darmstadt e.V.

Februar 2020

Wie im vergangenem Jahr haben viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma Merck wieder Lebensmittelspenden für Menschen in Not gesammelt. 46 Kisten mit über einer Tonne Lebensmittel sind zusammengekommen!

Gert Wentrup, Vorstand der Darmstädter Tafel bedankte sich bei allen Beteiligten für diese grandiose Lebensmittelspenden-Aktion.